Wie kann ich meinen Termin stornieren?

Eine Stornierung ist bis zum Zeitpunkt des Termins nur über den Link in der Terminbestätigungsmail möglich.

 

Gehen Sie zu „Hinweis für Terminänderung oder -stornierung“ und folgen Sie dort den Anweisungen.

 

Im Fall des Nichterscheinens behalten wir uns vor, Ihnen die gebuchten Leistungen voll in Rechnung zu stellen bzw. bei im Voraus bezahlten Leistungen keine Rückerstattung zu vollziehen.

Wie genau sind die Schnelltests?

Das Schnelltestzentrum verwendet den Test der Firma Abbott mit einer Sensitivität von 93,3 %, und einer Spezifität von 99,4 % oder der Firma Pharma Peter mit einer Sensitivität von 97,5 % und einer Spezifität 100 % – jeweils nach Herstellerangaben.

 

Die Sensitivität eines Tests gibt an, bei wieviel Prozent der Infizierten der Test positiv wird und damit die Infektion korrekt erkennt. Ein Test mit einer Sensitivität von 95 Prozent zeigt also bei 95 von 100 Menschen korrekt eine Infektion an. Fünf infizierte Person erhalten somit ein falsch-negatives Ergebnis.

 

Die Spezifität gibt dagegen an, wie sicher der Test eine gesunde Person als solche erkennt. Hat ein Test eine Spezifität von 99 Prozent liefert bei 99 von 100 gesunden Menschen ein korrekt negatives Ergebnis. Bei einem Gesunden schlägt der Test fälschlicherweise positiv an (falsch-positives Ergebnis).