Das Testergebnis

Wie erhalte ich mein Testergebnis?

Unsere Empfehlung:

Laden Sie die App Doctorbox herunter und legen Sie dort einen Account an. Registrieren Sie sich zum Test mit derselben Emailadresse wie in der App. Der Rest läuft danach einfach digital, papierlos und automatisch.

 

Bei jedem Test erhalten Sie beim beim Check-In einen individuellen Webcode oder ein QR-Tagesarmband.

Damit erfahren Sie datenschutzkonform Ihr Ergebnis wahlweise online oder per App:

  • Ergebnis online anbrufen unter www.doctorbox.de/schnelltest.jsp:

    
Geben Sie Ihren individuellen Barcode direkt auf der Internetseite www.doctorbox.de/schnelltest ein, um Ihr Testergebnis einzusehen.
 Mit dem Smartphone können Sie mittels Kamera oder QR-App der Webcode abscannen.
  • Beim QR-Tagesarmband scannen Sie den Code mit der Handycamera oder der QR-App auf Ihrem Android-Handy und sehen damit Ihr Ergebnis ein (mit Alter des Test, Datum und Uhrzeit der Durchführung). Alternativ geben sie den aufgedruckten Code neben dem QR-Würfel unter dem Link www.doctorbox.de/schnelltest.jsp ein.

  • sicher verschlüsselt über die App "DoctorBox – Ihre digitale Gesundheitsakte":
    
Laden Sie sich die App DoctorBox herunter und registrieren Sie sich. Achten Sie darauf, dieselbe Emailadresse in der App und bei der Terminreservierung zu verwenden.
    In der App gehen Sie über das Menü (+) -> Covid-19 -> Schnelltest. Scannen Sie nun den Barcode vom Webcode oder den QR-Code vom Tagesarmband mit Ihrer Smartphone-Kamera. Sie erhalten Ihr Testergebnis direkt in Ihre Timeline der App UND dazu zusätzlich ein zweisprachiges Attest als PDF-Dokument - kostenlos.

    Den Befund in der App können Sie bequem weiterleiten, versenden, drucken oder einfach papierlos am Handy vorzeigen.
    Kein Papierkram, alles digital, sicher verwaltet, überall auf dem Handy dabei.

Android Smartphones

iPhones



Attest in Papierform

Zusätzlich zum Webcode bzw. QR-Tagesarmband können Sie sich das Attest als Ausdruck beim Check-In erhalten. Ihr Ergebnis können Sie über Ihr Smartphone wie oben beschrieben einsehen. Liegt das Ergebnis vor können Sie einen Ausdruck über Ihren Schnelltest beim Check-In erhalten. Zeigen Sie Ihren Webcode nach ca. 20-30 Minuten beim Check-In vor.

 

Attest als Email

Zusätzlich zum Webcode bzw. QR-Tagesarmband können Sie sich das Attest als PDF-Anhang per Email verschicken lassen. Achten Sie darauf, dass Sie uns eine gültige Emailadresse mitteilen. Geben Sie uns für einen reibungslosen Ablauf bitte schon in der Online-Reservierung Ihre Emailadresse an.

Ihr Ergebnis können Sie über Ihr Smartphone wie oben beschrieben einsehen. Emails werden vom Check-In-Team im laufenden Betrieb nebenbei versendet und daher kann es auch mal ggf.  bis zu 1-2h dauern.

Wir empfehlen die Methode NICHT. Die Mails sind NICHT verschlüsselt.

 

Für die ganz Eiligen und Abgehetzten: laden Sie sich die Doctorbox-App runter, registrieren Sie sich, geben Sie dieselbe Email zum Test wie in der App an. Webcode/ QR-Tagesarmband erhalten, Abstrich, Tschüß, der Rest geht digital. Kein Warten. Ergebnis online einsehen, Attest automatisch in die App erhalten. 

 

Wo wird das Attest anerkannt?

Der Testbefund als PDF-Datei z.B. auf dem Handy wird als Attest über einen negativen Corona-Antigen-Schnelltest an der Dänischen Grenze akzeptiert, entspricht den Vorgaben der Modellregion Nordfriesland zur Vorlage bei teilnehmenden Modellregion-Partnern (Hotels, Ferienwohnungvermietern, Gastronomen, Restaurants) und ist als Nachweis für Schüler zur Vorlage in der Schule anerkannt.

Patienteninformation zum Testergebnis

Wenn das Testergebnis ’negativ‘ ist:

Schließt das Vorhandensein einer Infektion mit SARS-Cov-2 nicht aus, sondern stellt eine Momentaufnahme für einen Zeitraum von ca. 24 h dar. Es entbindet Sie nicht von der Einhaltung der „AHA+L+A-Regeln“ (Abstand halten, Hände waschen, Alltagsmaske tragen, Lüften, Warn-App nutzen).

 

Beim Auftreten von Beschwerden wie Fieber, Husten etc. in den Stunden nach dem negativen Schnelltest sollten dennoch Kontakte eingestellt und der Hausarzt informiert werden, um ggf. einen PCR-Test zu machen.

Wenn das Testergebnis ‚positiv‘ ist:

Bitte begeben Sie sich unverzüglich nach Kenntnisnahme des Ergebnisses in häusliche Quarantäne (§3 Corona-Verordnung Absonderung). Verstöße gegen die angeordnete Quarantäne werden mit Bußgeldern nach IfSG geahndet.

 

Ein positives Schnelltestergebnis muss durch eine PCR-Untersuchung bestätigt werden. Dies dient der Sicherstellung der Meldung an die Gesundheitsbehörden.

 

Hier finden Sie weitere Informationen zum Verhalten bei einem positiven Schnelltestergebnis.